Raketen-Beschuss

Raketenbeschuss aus Gaza

Israel steht nach wie vor permanent unter Beschuss aus dem Gazastreifen. Yossi Kupperwasser, der Direktor für strategische Angelegenheiten, sagte in einer Pressekonferenz „Seit Anfang des Jahres wurden aus dem Gazastreifen 800 Raketen und Mörsergranaten auf Israels Südbezirk abgeschossen“.

Und weiter: „Die meisten Raketen kommen nicht mehr von der Hamas, sondern vom islamischen Dschihad.“ Jeden Tag waren das etwa 3 Raketen. Wenn nicht etwas getroffen wird, dann interessiert das die Medien interessiert das kaum noch.

Lesen Sie den vollständigen Artikel im israel heute Magazin.


Raketenbeschuss aus Gaza




 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.