Videos




Biblische Israel Reisen

Israel Reise - Jerusalem ReiseDie dir fluchen, seien verflucht, und die dich segnen, seien gesegnet!
(1.Mose 27,29)

Videos von der Israelreise 2009

Die Klagemauer in Jerusalem

Die Klagemauer ist der klägliche Überrest des ehemaligen Tempels in Jerusalem, eigentlich ein Stück von der Grundmauer. Etwa im Jahre 70 nach Christus wurde der Tempel von den Römern zerstört, genauso wie es Jesus vorausgesagt hatte:

 Er aber antwortete und sprach zu ihnen: Seht ihr nicht dies alles? Wahrlich, ich sage euch: Hier wird nicht ein Stein auf dem anderen gelassen werden, der nicht abgebrochen werden wird. (Mt 24,2)

Das Gartengrab bei Golgatha

Das Grab von Jesus befindet sich nicht etwa unter der Grabeskirche, wie die kath. Kirche meint, sondern in der Nähe von Golgatha. Auch das steht in der Bibel:

 Es war aber an dem Ort, wo er gekreuzigt wurde, ein Garten und in dem Garten eine neue Gruft, in die noch nie jemand gelegt worden war.  Dorthin nun legten sie Jesus, wegen des Rüsttags der Juden, weil die Gruft nahe war. (Jh 19,41-42)

Hai-Bar

Der Naturpark Hai-Bar befindet sich zwischen Yotvata und Eilat, ganz im Süden von Israel. Die Tiere, die dort beheimatet sind, sind, bzw. waren in Israel zuhause.

Israelreise – am Mittelmeer

Die Israeliten brechen Ende Oktober ihre Zelte ab, aber für Westeuropäer ist das Wetter und Wasser immer noch sehr angenehm. Die Temperaturen liegen immer noch bei 25 Grad.

Shabbat-Gottesdienst in der Shelter-Gemeinde Eilat

Internationaler Lobpreis mit Christen aus dem Sudan, USA, Niederlande, Spanien, Deutschland und was weiß ich woher.

 Und sie singen ein neues Lied und sagen: Du bist würdig, das Buch zu nehmen und seine Siegel zu öffnen; denn du bist geschlachtet worden und hast durch dein Blut für Gott erkauft aus jedem Stamm und jeder Sprache und jedem Volk und jeder Nation (Offb 5,9)

Hier loben die Christen aus dem Sudan den Gott Israels.

Und die Kinder dürfen natürlich nicht fehlen, denn ihrer ist das Himmelreich:

 Jesus aber rief sie herbei und sprach: Laßt die Kinder zu mir kommen und wehrt ihnen nicht! Denn solchen gehört das Reich Gottes. (Lk 18,16)

Israelreise – Wadi David bei EinGedi

Als David von König Saul verfolgt wurde, versteckte er sich in der Wüste EinGedi. Die ganze Geschichte kann man nachlesen in der Bibel, 1. Samuel Kapitel 24.

Wadi David in der Nähe des Toten Meeres ist eine wunderschöne Gegend. Hier ein paar Aufnahmen mit einer kleinen Digitalkamera:

Murmeltiere machen Siesta.

Na ja, ganz so zahm sind sie nicht 🙂

Hier geht es weiter zum Wasserfall. David konnte in der Wüste also glasklares Wasser trinken.

Am Wasserfall angekommen – die Temperatur liegt bei 35 Grad.

Wadi David – der Wasserfall.

Pause am Wasserfall Wadi David.





Israel Reisen – Videos